Dankeschön-Nachmittag für die Sternsinger

Auch in diesem Jahr haben Kinder der kath. Kirchengemeinde „St. Otto“ mit viel Einsatz die Sternsingeraktion des Kindermissionswerkes unterstützt und einen sehr guten Betrag gesammelt.

Als Dank hatten wir für die Kinder am 01. Mai 2015 eine Fahrradtour geplant.

Unser Ziel war das Gut Borken. Los ging es nach dem Mittag an der Kirche in Viereck. Aber es wurde nicht einfach drauf los geradelt, sondern die Fahrt wurde mit Geocaching-Zielen (Form einer modernen Schnitzeljagd) versehen. Die Kinder mussten unterwegs nach bestimmten Koordinaten mit einem GPS-Sender auf die Suche nach "Schätzen" und Anweisungen für die Weiterfahrt gehen. Dies hat natürlich sehr viel Spaß gemacht.

Nach der Ankunft auf Gut Borken hatten die Kinder die Möglichkeit, auf Pferden zu reiten. Dies wurde auch ausgiebig genutzt.

Zwischenzeitlich war dann auch der Grill soweit, dass wir uns stärken konnten.

Nach einem sehr erlebnisreichen Nachmittag ging es dann wieder zurück nach Viereck.

Der besondere Dank gilt unseren Helfern und Unterstützern. Familie Czapla, die schon vorab die "Schätze" versteckt und die Suchaktion angeleitet hat. Familie Rasehorn, die die leckere Verpflegung vorbereitet hat. Familie Kühnlein, die uns die Räumlichkeiten auf dem Gut zu Verfügung gestellt hat und die Pferde mit Betreuungspersonal.

Allen sei ausdrücklich auch im Namen unseres Pfarrers Dank und Anerkennung ausgesprochen. Die Kinder hatten wirklich einen sehr schönen Nachmittag.


Bernhard Trömer

Translator - Tłumacz:

Besucherzaehler